Liebe Mitglieder,

wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass wir ab nächste Woche Montag, den 18.05.2020 wieder unser EMS-Training anbieten.

Wir starten vorerst mit folgenden Trainingszeiten:

  • montags von 16:00-20:00 Uhr mit Chris
  • dienstags von 15:00-19:00 Uhr mit Gabriel
  • samstags von 09:00-13:00 Uhr mit Sophia

Bitte vereinbart Eure Trainingstermine telefonisch oder per Mail möglichst 24 Stunden vor Beginn.

Die Terminvereinbarung kann ab 18.05.2020 montags-freitags von 09:00-11:00 Uhr telefonisch unter 08025-99740 erfolgen.

Über die Mail-Adresse alina.poiger@sportpark-mb.de kann die Terminvereinbarung jederzeit erfolgen.

Termine, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden, verfallen.

Bitte findet Euch ungefähr 10 Minuten vor Trainingsbeginn, bereits umgezogen, mit eigener Maske, eigenem Handtuch und eigenen Getränken, am Haupteingang des Sportparks ein, damit Euer Training pünktlich starten kann. Der Trainer wird Euch von dort abholen.

Bitte achtet auch darauf, dass wir Euch keine Duschen zur Verfügung stellen können.

 

Welche Voraussetzungen müssen wir im Studio schaffen, um den Vorgaben des Gesundheitsministeriums zu entsprechen:

  • Der Betrieb von Studios zur Durchführung Elektrischer Muskelstimulations-Trainings (EMS) in Form von Personal Trainings (Einzeltrainings) in kontaktfreier Durchführung ohne Verwendung von Sporthilfsmitteln (z.B. Hanteln, Gewichte, Spinningbike etc.) ist zulässig, sofern die jeweils gültigen Vorgaben der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sowie zum sonstigen Infektionsschutz eingehalten werden.
  • Das Personal, insbesondere die Trainer, und der Kunde haben eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Während des Trainings ist ein Abstand von mindestens zwei Metern zwischen dem Trainer und dem Kunden einzuhalten.
  • Es dürfen nicht mehrere Trainings gleichzeitig stattfinden
  • Zudem wird darauf hingewiesen, dass das Training grundsätzlich kontaktfrei durchzuführen ist und die gültigen Hygienemaßnahmen, insbesondere die Desinfektion des Trainingsgerätes sowie auch der Elektroden und des EMS-Anzuges nach jedem Kunden zu erfolgen hat.
  • Bei situationsbedingtem Kontakt zwischen Trainer und Kunden, etwa beim Anlegen der Elektroden, hat das Personal Einweghandschuhe zu tragen.

Wir freuen uns, Euch wieder im Studio begrüßen zu dürfen.

Euer Sportpark-Team

 

Aktuelle Sportpark-Videos